• 25 Jahre Wissenschaftspark Gelsenkirchen

  • Zentrale Lage

    Mitten im Ruhrgebiet.

    Erreichbar in wenigen Minuten zu Fuß oder per U-Bahn vom Hauptbahnhof oder über die A40, A42 oder A2.

    > Anfahrt

  • Arbeiten im Park.

    Arbeiten im Park.

    Eines der besten Business Center Europas (MIPIM 1995): optimale, inspirierende Arbeitsbedingungen für zukunftsorientierte Unternehmen.

    > Büro mieten

  • Coworken mit Niveau.

    Coworken mit Niveau.
    Der Coworkingspace im Wissenschaftspark ist ein idealer Ort, um allein oder gemeinsam mit anderen neue Projekte zu entwickeln.

    > Coworking

  • Tagen mit Format.

    Tagen mit Format.

    Excellente Möglichkeiten für außergewöhnliche Veranstaltungen: Messen, Kongresse, Seminare und Ausstellungen.

    > Seminarraum buchen

Vom Stahlwerk zum Open Space.
Vor 25 Jahren startete der Wissenschaftspark Gelsenkirchen als das Symbol für den Strukturwandel der Region. Mittlerweile hat er sich als beliebter Treffpunkt für Menschen mit guten Ideen, Projekten und Unternehmen etabliert. Die preisgekrönte Architektur inspiriert außergewöhnliche Veranstaltungen, Ausstellungen und Messen. Erleben Sie diesen einzigartigen Ort der Chancen und Möglichkeiten - mitten in der Metropole Ruhr.

Einblicke

Internationaler Austausch über den Kampf gegen Corona und die Versorgung älterer Menschen

Online-Konferenz des IAT und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen

Wertschöpfung neu denken, nachhaltig, regional, digital

IAT startet Online-Umfrage zur regionalen Produktentwicklung

Ferienspaß im und aus dem Wissenschaftspark

Experimente mit Robotern, Energie und Smartphone - Anmeldung für das EnergyLab läuft

Der Wissenschaftspark: Seit 25 Jahren eine Erfolgsgeschichte

Ein Symbol des Aufbruchs und des Wandels: Auch die Virtuelle Jubiläumsfeier mit vielen Videobotschaften ist geprägt von Zuversicht

Chinesische Investitionen im Ruhrgebiet

Institut Arbeit und Technik startet das Projekt »CHN_RUHR«

Eine VideoBruecke, die aus der Einsamkeit führt

IAT: Projektinitiative bringt Pflegebedürftige und Familien zusammen

Online-Kurse im EnergyLab gehen in Serie

Experimentierset kommt per Post nach Hause – “App-Programmierung“ mit Laptop und Internet 

Das Arkadenbistro im Wissenschaftspark öffnet wieder

Ein verbindliches Hygiene-Konzept macht es möglich: Mittagstisch wieder verfügbar

Wissenschaftspark beendet Einlasskontrollen und ermöglicht kleinere Veranstaltungen

Vorsichtige Öffnung auf der Basis von Hygiene-Richtlinien für Verkehrsflächen und Veranstaltungsräume

Places _ Virtual Reality Festival präsentiert Nominierte


Live-Show per Stream gibt Einblicke - Deutschlands größtes VRFestival hätte eigentlich vorige Woche auch im Wissenschaftspark stattgefunden

Segway-Touren sind wieder erlaubt

Westheide Tours freut sich über grünes Licht vom Gesundheitsamt der Stadt Gelsenkirchen

Lesesaal des Stadtarchivs ist wieder geöffnet

Anmeldung per Telefon oder E-Mail erforderlich

Bilder prägen die Erinnerung an Ereignisse oft mehr als jedes andere Medium

Das Institut für Stadtgeschichte sammelt Fotos aus Gelsenkirchen zur Corona-Krise

Enste folgt auf Merkel

Leitungswechsel im IAT-Forschungsschwerpunkt Gesundheitswirtschaft und Lebensqualität

Frische Luft für die Zeit nach Corona

Der Wissenschaftspark Gelsenkirchen hat den großen Konferenzsaal saniert: Eine moderne Lüftungsanlage sorgt für fein regelbare klimatische Bedingungen

Telemedizin und Digitaler Kaffee

Podcast: connect.emscherlippe interviewt IAT-Wissenschaftler Dr. Sebastian Merkel zum Projekt smartreha

Covid-19: Risikogruppen schützen

IAT-Gesundheitsforscher machen auf Möglichkeiten der systematischen Behandlung von Komorbidität aufmerksam

Coworking-Space statt Uni-Bibliothek

Jurastudent Lukas Ribitzki büffelt im NewWorkLab im Wissenschaftspark Gelsenkirchen für das erste Staatsexamen - Ruhe und Abstand von der trubeligen WG

Soziale Dienstleistungsarbeit und Corona-Pandemie: Rückkehr in eine aufgewertete Normalität

IAT legt Datenreport und Impulspapier zur Aufwertung systemrelevanter Berufe vor

Internationale Zusammenarbeit statt De-Globalisierung

FIAP sieht Nachholbedarf weniger bei den technischen, sondern vielmehr bei den sozialen Komponenten der Digitalisierung

Handlungsoptionen im Spiegel der Corona-Pandemie

Neues Impulspapier des Instituts Arbeit und Technik: vom Krisen-Modus zu nachhaltigen Verbesserungen

Neues Jobportal für Menschen mit Pflegeerfahrung gestartet

Konkret Consult Ruhr (KCR) koordiniert die Initiative "Starke Pflege in Münster"

Schutz von Hochrisikopatienten durch Telemedizin

IAT startet Projekt für Lungen- und Herzpatienten im nördlichen Ruhrgebiet

Mit Homeoffice-Lösung durch Corona-Zeiten

Cryptovision: IT-Sicherheit für das Homeoffice ist gefragt

Im Wissenschaftspark Gelsenkirchen können Sie sich (normalerweise) informieren, Ausstellungen besuchen, an Veranstaltungen teilnehmen und vieles mehr...

Coworking

Mit einem stimmigen Service bietet das NewWorkLab im Wissenschaftspark optimale Arbeitsbedingungen vom ersten Tag an.

Büroraum mieten

Der Wissenschaftspark bietet Unternehmen und Instituten moderne Büroräume mit flexiblem Service in verschiedenen Größen.

Seminarraum mieten

Mit mehrere Architekturpreisen ausgezeichnet bietet das Haus exzellente Möglichkeiten für außergewöhnliche Tagungen mitten in Deutschland.

Ausstellungen

Donnerstag, 13.08.2020, bis Freitag, 13.11.2020

Pixelprojekt_Ruhrgebiet - Neuaufnahmen 2019/2020

Fotografieausstellung

> mehr
Donnerstag, 06.02.2020, bis Freitag, 31.07.2020

Parallelwelten - Fotoarbeiten zur Kinderarmut

Fotografieausstellung im Wissenschaftspark -. verlängert bis zum 31. Juli 2020

> mehr

Veranstaltungen

Donnerstag, 20.08.2020, bis Samstag, 22.08.2020

Places _ Virtual Reality Festival

Plattform für Startups, Hochschulen und User

> mehr
Donnerstag, 24.09.2020

meet, greet + fotoshoot

Ein Event im NewWorkLab im Rahmen der startupweek:RUHR #suw2020

> mehr
Donnerstag, 29.10.2020

Fundraisingtag NRW 2020

Tagung zur Finanzierung gemeinnütziger Arbeit

> mehr

 

 Änderungen bei allen Terminangaben vorbehalten.