• Zentrale Lage

    Mitten im Ruhrgebiet.

    Erreichbar in wenigen Minuten zu Fuß oder per U-Bahn vom Hauptbahnhof sowie über die A40, A42 oder A2.

  • Starten im NewWorkLab

    Starten im NewWorkLab.

    Für technologie-orientierte Start-ups bietet das NewWorkLab im Wissenschaftspark Gelsenkirchen, erstklassige Bedingungen.

    > mehr

  • Arbeiten im Park

    Arbeiten im Park.

    Eines der besten Business Center Europas (MIPIM 1995): optimale, inspirierende Arbeitsbedingungen für zukunftsorientierte Unternehmen.

  • Treffpunkt für Ideen

    Treffpunkt für Ideen.

    Das NewWorkLab ist ein idealer Treffpunkt für den Austausch neuer Ideen.

    > mehr

  • Tagen mit Format

    Tagen mit Format.

    Excellente Möglichkeiten für außergewöhnliche Veranstaltungen: Messen, Kongresse, Seminare und Ausstellungen.

  • Coworking im NewWorkLab.

    Lounge für Newcomer.

    Entspanntes Ambiente für das kommunikative-kreative Kick-off neuer Geschäftsideen im NewWorkLab.

    > mehr

News

Gesundheit

Vielseitig und lebendig: Let´s Work! und Deutsche Homöopathietage 2019

Programm mit intensiven Workshops und detaillierten Vorträgen wurde aufgelockert durch Notfallübungen - geplant und ungeplant

> mehr

Energie

Schnell, stark und klimaschonend: ab jetzt flitzt das Lastenrad GErda durch Ückendorf

Wissenschaftspark und SEG organisieren kostenlosen E-Lastenrad-Verleih - Eingespielter Erlös bei der Klima-Challenge Ruhr war der Grundstock

> mehr

IT Wissen

Willkommenes Fotoshooting

NewWorkLab unterstützte Startups im Rahmen der StartupWeek:RUHR mit einem kostenlosen Fotoshooting

> mehr

Gesundheit

Die Intelligenz der Vielen nutzen

4. Fachmesse Krankenhaus Technologie mit Fachtagung Technik im Krankenhaus - Auch die Plattform Energieeffizienzdienstleistung war gut besucht

> mehr

Energie

Deutscher Solarpreis 2019 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen verliehen

Eurosolar zeichnet acht Pioniere aus. NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart gratuliert. Franz Alt: "Wissen ist vorhanden."

> mehr

Kultur

Pixelprojekt_Ruhrgebiet: Wer kann Kinderarmut in Bilder fassen?

Aufruf an Fotograf*innen für eine neue Fotoausstellung im Wissenschaftspark Gelsenkirchen - Einsendefrist: 30. November 2019

> mehr

Energie

Energiewende durch Digitalisierung der Industrie unterstützen

Workshop am IAT diskutierte Arbeitsgestaltung und Qualifizierungsbedarf

> mehr

Energie

GIRLS´DAY in Athen - made in Gelsenkirchen

Bewährtes GIRLS´DAY-Rezept aus dem EnergyLab Gelsenkirchen stand Pate

> mehr

Wirtschaftsfoerderung

Gesundheit

Zukunftsattacke: 30 Jahre IAT

Experten des Strukturwandels und Impulsgeber für die Praxis blickten mit 150 Gästen gemeinsam nach vorn - Daueraufgabe ökonomische und ökologische Erneuerung im Ruhrgebiet

> mehr

Energie

Wie Mitarbeiter und Waren klimafreundlicher unterwegs sein könnten

Unternehmerfrühstück informiert über Elektromobilität und Ladeinfrastruktur in Gelsenkirchen: Projekt „Ressourceneffiziente Gewerbegebiete“ der Business Metropole Ruhr (BMR)

> mehr

Energie

Klima-Challenge Ruhr: Das Ücki-Muli sucht Supporter

Jetzt registrieren, www.ruhr2022.de - Bei 100.000 Euro Gesamtförderung sollte das flexible Elektro- Leihrad für den Gelsenkirchener Süden "drin" sein

> mehr

Termine


13
Nov
19

Karrieretag Öffentliche Bauverwaltung

Arbeitskreis Wissenschaft und Wirtschaft e.V.

> mehr

15
Dez
19

Panorama-Abendwanderung

Fünf Kilometer lange Wanderung zur Himmelstreppe

> mehr

02
Sep
20
-
03
Sep
20

Fachmesse Krankenhaus Technologie 2020

Fachmesse Technologien und Services rund um das Krankenhaus

> mehr

Ausstellungen


10
Okt
19
-
25
Jan
20

An den Rändern der Seidenstraßen

Ausstellung: Eckhard Gollnow fotografierte in Pakistan, China, Kirgistan und
Usbekistan

> mehr