Dienstag, 29. Oktober 2019

Nachhaltige Quartiersentwicklung – Mieterstrom und weitere Chancen der Verbrauchernahen Energieerzeugung

Veranstaltung des Landesverbandes Erneuerbare Energien NRW e.V., Regionalverband Düsseldorf/Ruhr

Wie können auch Mieter und Vermieter in der Stadt stärker als bisher von der Energiewende profitieren? Die Chancen sind vielfältig, doch ein umfassendes Umdenken beim Planen, Sanieren und Umstrukturieren von urbanen Räumen ist dafür dringend notwendig. 

Wie zukunftsweisende Konzepte aussehen können, erklären Ihnen im Rahmen der Veranstaltung „Nachhaltige Quartiersentwicklung – Mieterstrom und weitere Chancen der Verbrauchernahen Energieerzeugung“ des LEE-Regionalverbandes Düsseldorf/Ruhr, am 29. Oktober im Wissenschaftspark Gelsenkirchen Experten aus allen Bereichen der Energiewende.

In anschaulichen Beiträgen erfahren Sie alles Wichtige rund um Ihre Möglichkeiten in der urbanen Energiewende. Anhand von Best-Practice Beispiele haben Sie die Gelegenheit, von Erfahrungsberichten aus erster Hand zu lernen.

> Die Teilnahme ist kostenfrei, Teilnehmerzahl ist begrenzt.  Anmeldung erforderlich.

> Weitere Informationen und Programm

< zurück