04.09.2000 bis 15.11.2000

04. September bis 15. November 2000

Zum 125. Geburtstag der Stadt Gelsenkirchen wurde von der Stadtmarketing GmbH im Rahmen der landesweiten Aktion "Ab in die Mitte" die Aktion "AufGEzäumt" gestartet. 125 Fiberglaspferde in Orginalgröße wurden unter der künstlerischen Leitung von Horst Stevenson von Künstlerinnen und Künstlern gestaltet, danach im ganzen Stadtgebiet verteilt und abschließend versteigert.

Die Arkade im  Wissenschaftspark diente dabei zwei Wochen lang als Gemeinschaftsatelier für mehr als 50 Pferde. (Fotos)

Die künstlerische Leitung und Betreuung lag bei Horst Stevenson.

< zurück