Tandem

bild.sprachen: Fotografieausstellung bis zum 18. Januar 2014 

 Ab Samstag, 30. November 2013, präsentiert bild.sprachen die Fotografie-Ausstellung "Tandem" im Wissenschaftspark. Die Fotos zeigen, dass die Beziehung zwischen Lehrenden und Schülern in der künstlerischen und fotografischen Ausbildung eine besondere Rolle spielt. Dies wird häufig in den Arbeiten der Studierenden sichtbar, sei es, dass sie Stile und Ideen ihrer Lehrer weiterentwickeln oder ganz im Gegenteil kontroverse Positionen einnehmen. bild.sprachen hat für diese Ausstellung deutsche und deutschsprachige Hochschulen eingeladen.

Die Vernissage fand am Samstag, 30. November 2013, 18.30 Uhr, statt. Die Ausstellung ist noch bis zum 18. Januar 2014 montags bis freitags, 6 bis 19 Uhr, und samstags, 7.30 bis 17 Uhr, geöffnet.

Der Eintritt zur Ausstellungseröffnung sowie den anderen Ausstellungstagen ist frei. Weitere Infos:

http://www.bildsprachen.de/ausstellungen/tandem/

 

 

< zurück