Robotik-Workshop

Das Bauen, Programmieren und Steuern von Robotern macht nicht nur Spaß, sondern gehört auch zu den aktuell gefragten Skills auf dem Arbeitsmarkt. Wie man einen Roboter baut und steuert, können Schülerinnen und Schüler der achten und neunten Klassen anhand des Lego-System Mindstorms-EV3 und eines Laptops deshalb in den Pfingstferien, 22. bis 24. Mai, jeweils 9 bis 12 Uhr, beim kostenlosen Robotik-Workshop im EnergyLab, dem Schülerlabor im Wissenschaftspark, lernen.

Anmeldungen nimmt Michael Asbach im Wissenschaftspark Gelsenkirchen per E-Mail an asbach@wipage.de entgegen. Die Plätze sind begrenzt.

Weitere Informationen:
www.zdi-gelsenkirchen.de/aktuelles/termine/

 

< zurück