Netzwerktreffen der Initiativen

Das aGEnda 21- Büro, das Projekt QuartiersNETZ und das Generationennetz Gelsenkirchen laden Initiativen, die sich mit verschiedenen Themen ihres jeweiligen Umfeldes auseinandersetzen, zu einem „Netzwerktreffen der Initiativen“ in den Wissenschaftspark ein. 

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, sich und die eigene Initiative (kurz) vorzustellen, andere Initiativen kennen zu lernen, Erfahrungen auszutauschen und Verabredungen zu treffen, um durch neue Kooperationen die eigene Arbeit zu erleichtern und effektiver zu machen.

> Einladung
> Anmeldung bitte bis spätestens 20. September 2016.

< zurück