Installation „Agenda2030 - inklusiv und nachhaltig“

Multimediale Ausstellung 

Der aGEnda21-Ar­beitskreis "jung-engagiert" präsentiert in Kooperation mit dem Verein bezev, Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V.,  Hinter­grundinformationen zur Agenda 2030, den Nachhaltigkeitszielen - auch Sustainable Development Goals (SDGs) - genannt und deren Bezug zu Inklusion  im Wissenschaftspark Gelsenkirchen.

Die multimediale Installation mit Präsentationen und Videos ist  vom 23. Januar bis 8. Februar 2018 jeweils montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr in der Arkade zu sehen.

> Bericht von der Ausstellungseröffnung

< zurück