14.09.2019

Deutscher Solarpreis

Den Weg in eine klimaneutrale und gerechte Zukunft  können wir nur mit einer Energieversorgung aus 100 Prozent Erneuerbaren Energien beschreiten. Für eine solche dezentrale Energiewende braucht es authentisches Engagement mittelständischer, kommunaler und zivilgesellschaftlicher Akteure. Um diese zu unterstützen und sie ins Licht der Öffentlichkeit zu stellen, vergibt EUROSOLAR e.V. gemeinsam mit der EnergieAgentur.NRW in diesem Jahr bereits zum 26. Mal den Deutschen Solarpreis (DSP).

Die feierliche Verleihung des Deutschen Solarpreises findet am Samstag, den 14. September, im Wissenschaftspark Gelsenkirchen statt. Zu den Gästen zählen u.a. NRW-Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart sowie Solingens Oberbürgermeister Frank Baranowski.

> Bewerbungen für den Deutschen Solarpreis sind noch bis zum 14. Juni 2019 möglich.

< zurück