27.11.2018

5. Kommunale Nachhaltigkeitstagung NRW

Die 5. Kommunale Nachhaltigkeitstagung NRW widmet sich der lokalen Umsetzung von Nachhaltiger Entwicklung durch Verwaltung und Politik. Innovative kommunale Beispielprojekte aus NRW stehen im Mittelpunkt und zeigen, wie gelebte Nachhaltigkeit aussehen kann. Das KommunalFORUM präsentiert zehn kommunale Good Practice Beispiele zu den Schwerpunktthemen:

Biodiversität

  • Stadt Vreden: Wegerandstreifen
  • Stadt Kerpen: Kerpen blüht auf
  • Stadt Osnabrück: Osnabrücker BienenBündnis

Digitalisierung

  • Gemeinde Kranenburg: Online- und Offline-Dorfplatz MIENTHUUS.DE
  • Kreis Höxter und Kreis Lippe: Smart Country Side. Leben auf dem Land – in der Welt zuhause

 Mobilität

  • Stadt Bottrop: Radquadrat – Die Radroute mit Potenzial
  • Stadt Köln: Stellwerk 60 Köln-Nippes

Offene und bunte Gesellschaft

  • Stadt Neuss: Vielfalt in Kultur – Vielfalt im Engagement
  • Kreis Viersen: Demokratieförderung im ländlichen Raum

Bildung für Nachhaltige Entwicklung

  • Stadt Herne: Kick-off: Lernen! In Herne – für Nachhaltigkeit
  • Stadt Gelsenkirchen: „Stadt der UN-Weltdekade Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)"

Das Rahmenprogramm der Tagung konzentriert sich auf die Weiterentwicklung der NRW-Nachhaltigkeitsstrategie. Dabei werden neue Schwerpunkte der Strategie diskutiert und Möglichkeiten für Feedback und Anmerkungen geboten.

> Programm
> Veranstaltungsflyer

< zurück