Kinderwunschpraxis Gelsenkirchen

Der Schwerpunkt Kinderwunschtherapie unter Leitung von Dr. med. Ute Czeromin, Frauenärztin, wurde Anfang 1999 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen gegründet. Seit Oktober 2001 verstärkt Frau Dr. Ina Walter-Göbel das Team. Abgedeckt wird das gesamte Diagnostik- und Therapiespektrum für Paare, die ungewollt kinderlos bleiben, angefangen von Hormontherapien über die Einbringung von Spermien in die Gebärmutter mittels Katheter, die Befruchtung im Reagenzglas (In-Vitro-Fertilisation), die Mikroinjektion (ICSI, Injektion eines Spermiums mittels Kanüle direkt in die Eizelle). Im Labor können darüber hinaus Kryokonservierungen (Lagerung von Eizellen und Spermien bei extrem tiefen Temperaturen) durchgeführt werden. Das medizinisch-technische Angebot wird durch die Möglichkeit der psychosomatischen Betreuung ergänzt. Die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten konzentrieren sich auf die Vermeidung erblich bedingter Erkrankungen sowie auf die Pränataldiagnostik. Der Schwerpunkt Kinderwunschtherapie beschäftigt mittlerweile zehn Mitarbeiterinnen.

Weitere Infos:
Ansprechpartner: Dr. med. Ute Czeromin, Dr. med. Ina Walter-Göbel, Tel. 0209.167-1470, Fax -1471
Standort: Technologiezentrum
E-Mail: info@kinderwunsch-gelsenkirchen.de
Internet: www.kinderwunsch-gelsenkirchen.de
Postanschrift: Munscheidstrasse 14, 45886 Gelsenkirchen

http://www.kinderwunsch-gelsenkirchen.de/informationsabende.html

< zurück